Dieses Blog wird es so wie es war nicht mehr geben.

Es gibt keine Fotos, keine Geschichten, usw. von Familienmitgliedern, ausser Charlotte, mehr.

Da ich aber soviele Anfragen für den geschlossenen Blog habe, die ich leider nicht alle einladen kann, gibt es hier hin und wieder neues über und von Charlotte.

Sonntag, 1. Februar 2015

mittlerweile sind wir fast komplett eingeschneit
es sieht ja schön aus, aber Lotte ist seid 1,5 Wochen heftig krank und so müssen wir täglich zum Arzt, da stören die Schneemassen dann doch

Kommentare:

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Oh weh, noch ein krankes Kind. Gute Besserung, ganz schnell, das wünsche ich Eurer süssen Maus. Sie sieht sehr mitgenommen aus.
Robert hat eine Bronchitis mit hohem Fieber. Wir mussten auch drei Tage lang täglich zum Arzt. Morgen gleich wieder. Wir haben kaum Schnee, es ist immer gleich alles wieder weggetaut. Eiskalt ist es, heute mit vielen Wolken. Da tu ich mich mit den Arztfahrten leichter, wenn ich mich nicht auch noch mit Schneemassen abkämpfen muss ...
liebe Grüsse
Elisabeth

Anonym hat gesagt…

Gute Besserung!
Liebe Grüße von
Verena und Gerlinde
(vielleicht erinnerst
du dich noch an unseren
Blog. Gerlinde ist
inzwischen fast 19 Jahre alt)